Ärzte für Sachsen

Das Netzwerk "Ärzte für Sachsen" vernetzt alle sächsischen Akteure und Unterstützungsmaßnahmen für eine ärztliche Tätigkeit im Freistaat. 2009 wurde das Netzwerk von der Sächsischen Landesärztekammer zusammen mit mehr als 100 Partnern, wie Berufsverbänden, sächsischen Städten und Gemeinden und Fachgesellschaften sowie dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz gegründet. Eine Lenkungsgruppe moderiert das Netzwerk. Die Mitglieder sind: Sächsische Landesärztekammer, Krankenhausgesellschaft Sachsen, Kassenärztliche Vereinigung Sachsen, Sächsischer Städte- und Gemeindetag, Sächsischer Landkreistag und Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz.

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen rund um das Thema "Arzt in Sachsen"? Dann melden Sie sich beim Netzwerk "Ärzte für Sachsen"!

Sie möchten

  • ein Medizinstudium in Sachsen aufnehmen?
  • Fördermöglichkeiten auf dem Weg zum (Fach-) Arzt finden?
  • eine Weiterbildungsstelle in Sachsen suchen?
  • sich in Sachsen niederlassen oder in einem der sächsischen Krankenhäuser arbeiten?
  • sich über eines der schönsten deutschen Bundesländer informieren?

 

Dann ist das Netzwerk "Ärzte für Sachsen" genau das Richtige für Sie! Auf der Website www.aerzte-fuer-sachsen.de finden Sie wichtige Informationen und Ansprechpartner rund um die ärztliche Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie die ärztliche Tätigkeit in Sachsen. Insbesondere finden Sie hier eine umfassende Darstellung der sächsischen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für Ihren Berufsweg.

www.aerzte-fuer-sachsen.de

Realisiert mit freundlicher Unterstützung von www.dentakon.de